Skip to main content

Über Compass

Vom Adressbuchverlag zum Informationsprovider

Der Compass-Verlag wurde 1867 als Adressbuchverlag in Wien gegründet. Mit Ende 1995 waren alle Firmeninformationen der Buchausgaben bereits online verfügbar. Die Compass-Gruppe ist führender Anbieter von Firmeninformationen in Österreich, beschäftigt rund 70 Mitarbeiter und bietet ein umfangreiches Angebot elektronischer Informationsdienste u. a. den Firmen-Compass, firmeninfo.at, Marketingadressen, Auskunftsportale sowie ein Online-Archiv zur europäischen Wirtschaftsgeschichte.

Das Tochterunternehmen HF Data - die größte Verrechnungsstelle für die Online-Datenbanken der Republik Österreich - liefert Informationen zu Firmenbuch, Grundbuch, dem Zentralen Gewerberegister sowie dem Zentralen Melderegister.

Die punkt.wien GmbH ist als eine 100%-Tochter der Compass Gruppe die offizielle Registry der Top Level Domain .wien. Diese wird u. a. von dem zur Gruppe gehörenden Registrar Netzadresse.at Domain Service GmbH neben weiteren nationalen und internationalen Domain-Endungen angeboten.

Zusätzlich setzt die Compass-Gruppe ihr Know-how in verschiedenen Forschungsprojekten ein und gibt als Mitglied des Investorenbeirates der Initial Factor Speed Invest ihre Erfahrungen an junge und etablierte Unternehmen weiter.