Skip to main content

150-Jahr Gala

Oktober 2017, SOFIENSÄLE

Am 5. Oktober feierte der Compass-Verlag sein 150-jähriges Bestehen mit mehr als 400 Gästen in den Wiener Sofiensälen.

Gegründet 1867 als Adressbuchverlag in Wien hat sich der Compass-Verlag zum führenden Anbieter von digitalen Wirtschaftsinformationen gewandelt. Kunden, Geschäftspartner, Stakeholder und Freunde des Hauses gratulierten den beiden Geschäftsführern Mag. Nikolaus Futter und Hermann Futter.

Die Zeitreise durch die Geschichte wurde mit Videobeiträgen aufgerollt und Corinna Milborn spannte den Bogen mit Fragen an die Geschäftsführer rund um das Thema „Information“. Die Erste Group Bank AG – als langjährigste Kundin des Compass-Verlages – wurde geehrt, Vorstand Dr. Peter Bosek nahm die Urkunde „150 Jahre Treue“ entgegen. Dr. Roman F. Szeliga führte humorvoll durch den Abend, musikalisch begleitet vom Bossa Club und the Bad Powells.

Unter den Gästen waren u.a.: DI Jan Trionow (Hutchison Drei), Mag. Christian Adelsberger (Parkbob), DI Dieter Bodingbauer (Kapsch), KR Michael Butz (A-Trust), Mag. Wolfgang Dibiasi (ARTUS Steuerberatung), Mag. Michael Filz (Raiffeisen e-force), Dr. Friedrich Frey (Toyota Frey), Roland Führer (KSV1870), Thomas Göschelbauer (Bisnode D&B), Ansgar Heise (Heise Medien), Dr. Peter Bosek (Erste Group), DI Michael Altrichter (Business Angel), Daniel Keiper-Knorr (Speedinvest), Mag. Oliver Holle (Speedinvest), Mag. Gerhard Stangl (Akademie der Wirtschaftstreuhänder), Damian Izdebski (techbold), Dr. Philipp Kinsky (Herbst Kinsky Rechtsanwälte), Gerhard Koller (W24), Mag. Wolfgang Lehofer (Raiffeisen NÖ-Wien), DI Dr. Ronald Weberndorfer (DataScience).

Fotocredit: Stögmüller, Compass